Der koreanische Weg, um eine bessere Haut zu bekommen, ohne einen Cent auszugeben

Obwohl das berühmte 10-Stufen-Hautpflegesystem anscheinend etwas anderes impliziert, gibt es koreanische Schönheitsrituale Don't dreh dich nur um Produkte. Ich habe in den 90ern in Korea die Hautschule besucht und mich in die koreanische Schönheitsphilosophie verliebt - nicht nur in die Produkte, sondern in den gesamten Ansatz. Seitdem bin ich die letzten 15 Jahre mit der Entwicklung der koreanischen Schönheit Schritt gehalten.

Ein grundlegender Aspekt, der unverändert bleibt, ist der ganzheitliche Ansatz. In der koreanischen Hautpflege geht es genauso um aktuelle Produkte wie um die Verbesserung der Durchblutung und darum, die Muskeln unter der Haut gesund zu halten, um Ihrer Haut von innen nach außen zu helfen.

Scrollen Sie weiter für drei einfache Dinge, die Sie für Ihre Haut tun können und die einen großen Unterschied machen - und die keinen Cent kosten!


Hack # 1: Nehmen Sie ein "halbes Bad"

Ihre Blutgefäße versorgen Ihre Haut mit dem dringend benötigten Sauerstoff und den Nährstoffen für eine optimale Zellfunktion - und sind daher für die Gesundheit der Haut von entscheidender Bedeutung. Die Durchblutung hilft auch, freie Radikale aus den Arbeitszellen zu entfernen. Spas haben manchmal "Ban-Shin-Yoks" (übersetzt lose in "halbe Bäder"), heiße Bäder, die nur so tief sind, dass das Wasser den Bauchnabel erreicht; Der Oberkörper wird nicht nass. Die Idee ist, dass der Temperaturunterschied zwischen der oberen und unteren Körperhälfte die Durchblutung ankurbelt.

Um dies zu Hause nachzubilden, nehmen Sie ein flaches Bad, halten Sie Ihre Hände trocken, schnappen Sie sich ein Buch und entspannen Sie sich, während Sie Ihrem Körper etwas TLC geben.


Hack # 2: Gönnen Sie sich eine Gesichtsmassage

Koreanische Kosmetikerinnen massieren Ihr Gesicht normalerweise während der Gesichtsbehandlung, da dies bekanntermaßen Ihre Muskeln trainiert und die Durchblutung fördert. Die Massagen können von leichten Streicheleinheiten über Lymphdrainage bis hin zu intensiven Tiefengewebemassagen reichen. Hier sind vier einfache Massagen, die Sie jeweils nachmittags und nachmittags durchführen können. (oder wann immer Sie das Gefühl haben, einen zusätzlichen Schub zu brauchen) und alles kann in weniger als drei Minuten erledigt werden:

1. Nehmen Sie Ihre Knöchel und reiben Sie Ihre Kinn- und Stirnmuskulatur 10 Sekunden lang mit leichtem Druck horizontal. Dies hilft, die Muskeln auf Ihrer überarbeiteten Stirn und Ihrem Kinn zu entspannen und zu energetisieren.

2. Drücken Sie Ihre Knöchel direkt unter den Wangenknochen in die Wange. Diese Druckpunktmassage fördert die Durchblutung und hält die schlaffe Wangenpartie energetisiert.

3. Nehmen Sie Ihre (sauberen) Daumen und drücken Sie mit mäßigem Druck drei Sekunden lang auf die Ecken Ihrer Augenbrauen, die auf Ihren Nasenrückenbereich treffen. Dies wird dazu beitragen, Verspannungen um Ihre Augen zu lösen und die Durchblutung zu erhöhen, um die Augenpartie zu verjüngen. Achten Sie darauf, nicht zu fest zu drücken oder mit den Daumen in den Orbitalbereich zu stoßen. Halten Sie sie nur vorsichtig über den Stirnknochenbereich.

4. Nehmen Sie Ihre vier Finger (Zeigefinger bis zum kleinen Finger) und massieren Sie sie von der Kinnlinie auf beiden Seiten des Gesichts nach oben und außen in Richtung der äußeren Wangenpartie und Ihrer Ohren. Gehen Sie nur mit den vier Fingern 15 Sekunden lang in eine Richtung nach oben und nach außen. Dies hilft, den Wangenbereich sanft zu trainieren und die Durchblutung zu fördern.

Für die Massagen 1 und 4 empfehlen wir die Verwendung eines seidigen Serums, um Reibung und unnötiges Ziehen zwischen den Händen und dem Gesicht zu verringern.

Verbessern Sie diese Mini-Gesichtsmassage mit Mizons Hyaluronsäure (42 US-Dollar), einem nicht reizenden, feuchtigkeitsspeichernden Serum, das nahtlos in die Haut einzieht und für eine einwandfreie Feuchtigkeitsversorgung bei jedem Hauttyp sorgt.

Anmerkung der Redaktion: Wir haben vier weitere Anti-Aging-Gesichtstrainings zusammengestellt, die Sie in GIF-Form durchführen können.


Nehmen Sie Ihr Gesicht in die Turnhalle

Genau wie dein Körper hat dein Gesicht Muskeln. Im Laufe der Zeit kann nicht nur Ihre Haut an Festigkeit verlieren. Die Muskeln, die Ihre Haut stützen, können schwächer und schlaffer werden. Es gibt alle Arten von Gesichtsmuskelübungen (und sogar Geräte, mit denen Sie Ihr Gesicht trainieren können), die Koreaner machen.

Hier ist eine einfache Übung, die dazu beitragen kann, dass Ihre Muskeln stark und durchhangfest bleiben: Sagen Sie Ihre Vokale laut: „A, E, I, O, U“. Verwenden Sie dabei übertriebene Ausdrücke, wobei Sie sich besonders auf Ihre Lippen konzentrieren (z. B. wenn Sie Sagen Sie "A", fühlen Sie, wie sich Ihr Mund weit öffnet, und versuchen Sie, ihn so weit wie möglich von einer Seite zur anderen zu erweitern. Wenn Sie "U" sagen, verziehen Sie sich und strecken Sie Ihre Lippen so weit wie möglich nach außen. Wiederholen Sie diesen Vorgang drei Mal morgens und abends, unmittelbar nachdem Sie den letzten Schritt Ihrer Hautpflege abgeschlossen haben, wenn Ihre Haut geschmeidig und mit Feuchtigkeit versorgt ist.

Betrachten Sie es als eine schnelle Pilates-Klasse für Ihr Gesicht!

Wirst du diese koreanischen Schönheitstricks ausprobieren? Klicken Sie hier, um mehr über den Trend der koreanischen Gummimaske zu erfahren!