Meghan Markle hat die Kunst der Schönheitsuniform genagelt


Meghan Markle ist das Aushängeschild für den unverkennbaren Beauty-Look. Sie hat die Make-up-Kombination gefunden, die zu ihr passt (milde Lippen, weicher brauner Liner und ein Hauch von Rouge) und ist seitdem mehr oder weniger damit gefahren. Wir haben Spaß an unseren Make-up-Experimenten - zum Beispiel an diesen Trends der neuen Saison -, aber genau wie bei der Auswahl von Outfits aus einer Kapselgarderobe jeden Morgen kann ein einheitlicher Make-up-Look den Vorbereitungsprozess am Morgen drastisch beschleunigen. Das soll aber nicht heißen, dass die Herzogin von Sussex nicht ab und zu etwas durcheinander bringt - tatsächlich nimmt sie häufig kleine, aber clevere Änderungen an ihrem üblichen Make-up-Look vor, um ein anderes Feature zu verstärken.

Schauen wir uns Meghan Markles Make-up genauer an.


Neben einem braunen Kohlfleck auf der oberen Wimpernlinie hat Markle hier einen Hauch von pfirsichfarbenem Rouge hinzugefügt, der ihr ein gesundes Aussehen verleiht.


Für diesen Tag entschied sich Markle stattdessen für ein intensiveres Erröten, das den Eindruck windgequetschter Wangen erweckte.


Wir mochten den besonders leuchtenden Textmarker Markle sehr, den sie anstellte, als sie Anfang dieses Jahres an der Hundertjahrfeier der RAF in der Westminster Abbey teilnahm.


Und zu diesem Anlass hat sie die Dinge in der Bronzer-Abteilung auf Vordermann gebracht und sich für ein leicht glänzendes, beleuchtetes Finish entschieden. Laura Gellers Bronze-n-Brighten (£ 26) zeigt einen ähnlichen Effekt.


Hier hat Markles Rouge ihrem gesamten Teint eine warme Röte verliehen, genau wie das erholsame Leuchten, das Sie nach einer Woche Urlaub bekommen.


Wir konnten Markles größte Make-up-Momente nicht abrunden, ohne ihren Hochzeitstag-Look zu berühren - eine superklassische Kombination aus braunem Schatten und pfirsichfarbenen Lippen. Wir haben den Überblick über ihr Brautschönheitsregime hier.


Hier verstärkte Markle die Situation, indem er den Augenlidern und dem unteren Wimpernkranz einen rauchigen, schimmernden Schatten hinzufügte. Probieren Sie Laura Merciers Caviar Eye Stick in Cocoa (£ 23).


Anstelle ihres üblichen cremigen Lippenstifts sah Markle göttlich aus und hatte eine glänzendere Lippe. Zum Replizieren können Sie Ihrem gewohnten Lippenstift immer einen klaren Glanz wie Glossier's Lip Gloss (£ 11) hinzufügen.


Früher war Markle ein Fan einer kühnen roten Lippe - hier sind die Beweise.


Und sie verzweigte sich sogar in Burgundertöne, wie Sie oben sehen werden. Chantecaille's Lip Chic in Ceylon (£ 32) ist ein guter Betrüger.


Und schließlich ist eines aus den Archiven von Meghan Markle dieses sich sanft verjüngende rauchige Katzenauge. So schick.