Ich hasste Haarspray, bis ich es versuchte


Wenn es eine Sache gibt, die ich in meiner Not gelernt habe, um die ultimative Routine für lockiges Haar zu schaffen, dann ist es, dass Locken eine helfende Hand brauchen, wenn sie über den morgendlichen Pendelverkehr hinaus Bestand haben sollen. Sie sehen, es ist nur ein einziger Zug dieser eisigen, windigen Luft erforderlich, um jeden einzelnen Strang flockig, geschwollen und wegfliegend zu machen. Und je mehr jede Locke und Spule von meinen Schultern abweicht, desto gerader werden sie. Wenn ich zur Arbeit komme, habe ich nicht mehr einen Kopf voller kastanienbrauner Locken, sondern eher eine Krone aus kastanienbrauner Zuckerwatte.

Das Problem ist, dass ich einen tief verwurzelten Hass auf die eine Sache habe, die dieses Problem ein für alle Mal lösen könnte: Haarspray.


Wella Eimi Mistify Me Light Haarspray $ 12 Kaufen

Ich bin mit dem Zeug noch nie klar gekommen. Ich finde es zu klebrig und zu kiesig - als würde jedes Haar in einer Schicht Reibung liegen. Wenn man bedenkt, dass ich den ganzen Arbeitstag unbewusst mit meinen Haaren spiele, ist das einfach nicht das Gefühl, nach dem ich strebe. Ohne zu melodramatisch zu klingen - das ist gerecht Haarspray Immerhin - aber Wellas neues Eimi Mistify Me Light Hairspray (£ 12) hat meine Meinung über das Zeug geändert.

Erstens erzeugt es dank vieler gut platzierter kleiner Löcher im "Squirter" (Fachbegriff) die diffuseste Trübung des Produkts, sodass winzige Tropfen über den gesamten Kopf rieseln, anstatt einfach einzelne Flecken wie einen Patio-Fliesendruck zu pulverisieren Waschmaschine. Außerdem hat die Marke besonderes Augenmerk darauf gelegt, ein superstabiles Treibmittel zu verwenden, das die Ausbreitung des Nebels weit und breit erzwingt.

Es beruhigt sich im Grunde genommen auf nichts. Man kann es nicht sehen, man kann es nicht fühlen und man kann es kaum riechen - dieser überlackierte Duft von Möbelpolitur nach traditionellen Formulierungen dreht meinen Magen um. Und was die Locken angeht? Nun, sie kommen nicht nur in einem Stück im Büro an, sondern sie machen es auch zu After-Work-Getränken, was praktisch wunderbar ist, da ich normalerweise an diesem Punkt alles aufgebe und die ganze Menge hineinwerfe ein Haarknoten.

Wella, meine Locken und ich grüße dich.