Was ist der Deal mit klaren Conditionern? Sie werden froh sein, dass Sie gefragt haben

Haarkonditionierer, wie wir sie heute kennen, wurden ursprünglich erfunden, um das Haar nach dem Waschen zu erweichen, zu glätten und zu nähren, aber jetzt sind klare gelartige Conditioner - die wie Shampoos aussehen - aufgetaucht. Bevor wir die Wahl hatten, ob unser Shampoo Sulfate enthielt oder nicht (und bevor die Formulierungen wirksamer und haarschonender wurden), war ein Conditioner unbedingt erforderlich, um Schäden durch aggressive Shampoos auszugleichen. In diesem Jahr sorgten klare Conditioner für Aufsehen in der Welt der Haare, aber warum genau sollten Sie sich einen Conditioner wünschen, der aussieht wie ein Shampoo?

Scrollen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie über klare Conditioner wissen müssen und ob Sie eines in Ihrem Badezimmer benötigen.


Soll ich einen klaren Conditioner verwenden?

Sowohl Redken als auch L’Oréal Paris bieten Variationen klarer Conditioner an. Die Marken behaupten, sie seien für alle Haartypen geeignet, und jeder, der besonders dickes, raues oder krauses Haar hat, braucht wahrscheinlich einen cremigeren Conditioner. Klare Conditioner sind leichter als herkömmliche Versionen, sodass sie besonders wirksam verhindern, dass feines oder plattes Haar beschwert wird.

Welche Ergebnisse kann ich von einem klaren Conditioner erwarten?

Diese Conditioner sind so formuliert, dass das Haar schwerelos aussieht. Redken Diamond Oil High Shine Conditioner (£ 13) verwendet Kamelinenöl zum Erweichen und Aprikosenöl zum Verleihen von Glanz. Das L’Oréal Paris Elvive Fibrology Air Conditioner (£ 2) verwendet sehr leichte Cetylester, ein sehr leichtes Emollient. Redkens Volume Beach Envy Conditioner (£ 13) ist perfekt für alle, die ihre natürlichen Wellen verbessern möchten, da Latexpolymere die Bewegung des Haares beibehalten, aber eine Weichheit hinzufügen.

Ich habe dicke Haare, daher brauche ich definitiv keinen klaren Conditioner, oder?

Nicht die ganze Zeit, nein, aber Sie wissen, wie Hochsteckfrisuren bei eintägigem Haar immer besser funktionieren? Wenn Sie sauberes Haar in eine Hochsteckfrisur stylen möchten, aber nicht möchten, dass das Haar zu glatt und weich ist, kommen klare Conditioner für dickere Haartypen zur Geltung. Probieren Sie dazu Redkens Volume Beach Envy Conditioner (£ 13).

Verwende ich einen klaren Conditioner wie einen normalen Conditioner?

Ja, Sie möchten den Conditioner immer noch auf die mittleren Längen und Enden konzentrieren.


Redken Diamond Oil Hochglanz Conditioner $ 13 Shop


L’Oréal Paris Elvive Fibrology Klimaanlage $ 2 Shop


Redkens Volume Beach Envy Conditioner $ 13 Shop

Next Up! Möchten Sie Ihrem glatten Haar einen zusätzlichen Schub geben? Probieren Sie dieses Retro-Styling-Tool…